Brauchen Sie eine Ergo­therapie für sich selbst, Ihr Kind oder Ihren Angehörigen?
Oder wünschen Sie einen Therapie­ansatz der über die Ergo­therapeu­tische Behandlung hinausgeht?